Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Räuberischer Diebstahl in Rotthausen

Gelsenkirchen (ots) - Am 13.07.2018 gegen 15:00 Uhr kam es in einem Getränkemarkt auf der Achternbergstraße im Ortsteil Rotthausen zu einem räuberischen Diebstahl. Hier entwendete der 42-jährige Täter Spirituosen im Wert von 120.- Euro. Als er den Kassenbereich, ohne zu bezahlen, passierte wurde er von der 27-jährigen Verkäuferin angesprochen. Daraufhin ergriff er die Flucht und wurde von Ihr verfolgt. Währen der Verfolgung bedrohte der Täter die Verkäuferin, so dass diese die Verfolgung abbrach. Ein Mitarbeiter sowie ein Kunde verfolgten den Täter weiter und konnten ihn schließlich auf der Steeler Straße überwältigen, nachdem er zuvor das Diebesgut weggeworfen hatte. Anschließend hielten sie ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Im Rahmen der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass der Täter mit Haftbefehl gesucht wurde. Daraufhin wurde er festgenommen und in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
EPHK Wieschermann
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: