Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Gelsenkirchen (ots)

Am Sonntag, 28.08.2016 gegen 00:45 Uhr wurde die Polizei zu einer hilflosen Person gerufen, die in einem Hauseingang auf der Wildenbruchstraße im Ortsteil Bulmke-Hüllen saß. Da der 46-jährige Essener auf Ansprache zunächst nicht antworte, sollte er nach Personalpapieren durchsucht werden. Darauf reagierte er äußerst aggressiv und versuchte einen Beamten zu beißen. Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen. Beim Versuch in zu fixieren sperrte er sich gegen die Maßnahme und versuchte erneut die Beamten zu beißen. Letztendlich musste Pfefferspray eingesetzt werden um ihn zu fixieren. Anschließend wurde er in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
PHK Wieschermann
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Gelsenkirchen
Weitere Storys aus Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
  • 27.08.2016 – 09:32

    POL-GE: Aufmerksame Zeugin vereitelt Einbruch

    Gelsenkirchen (ots) - Dank der Hinweise einer aufmerksamen Zeugin konnten am Samstag, 27.08.16 gegen 03:20 Uhr, vier Tatverdächtige festgenommen werden, die zuvor versucht hatten in eine Gaststätte auf der Wilhelminenstraße im Ortsteil Schalke einzubrechen. Die Tatverdächtigen, Gelsenkirchener im Alter von 20 - 26 Jahren, flüchteten noch vor Eintreffen der alarmierten Polizei und warfen auf ihrer Flucht das ...

  • 27.08.2016 – 09:27

    POL-GE: Räuberischer Diebstahl, Täter festgenommen

    Gelsenkirchen (ots) - Am Freitag, 26.08.16 gegen 18:50 Uhr, entwendete ein 22-jähriger Marokkaner aus einem Geschäft an der Bochumer Straße im Ortsteil Altstadt eine Geldkassette. Die 55-jährige Geschäftsinhaberin bemerkte dies und versuchte ihn festzuhalten. Daraufhin stieß er sie gewaltsam beiseite, wobei beide zu Boden stürzten. Nach einem kurzen Gerangel konnte der Täter jedoch in Richtung Hauptbahnhof ...

  • 26.08.2016 – 08:45

    POL-GE: Handtaschendieb festgenommen

    Gelsenkirchen (ots) - Am Donnerstag, den 25.08.2016 gegen 10:10 Uhr, befand sich eine 77-jährige Dame aus Gelsenkirchen mit ihrem Rollator auf der Ückendorfer Straße. Nach einem Einkauf lag ihre Tasche mit dem Portemonnaie in dem Korb ihres Rollators. Plötzlich näherte sich von hinten eine männliche Person, riss die Tasche aus dem Korb und flüchtete. Die alarmierte Polizei traf den Täter im Rahmen der Fahndung auf ...