Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

08.08.2016 – 12:39

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Verkehrsunfall mit Mountainbiker und Kind in Bismarck

Gelsenkirchen (ots)

Am Sonntag, den 07.08.2016, gegen 12:15 Uhr, stießen auf einem Leinpfad am Kanal ein Radfahrer und ein vierjähriger Junge zusammen. Das Kind war mit seinem Vater auf dem Leinpfad an der Johannes-Rau-Allee in Richtung Uechtingstraße spazieren. Ihnen kam ein Mann auf einem Mountainbike entgegen. Der Vierjährige sprang nach links zur Seite, trotzdem kollidierten der Radfahrer und das Kind. Der Radler überschlug sich, der Junge verletzte sich leicht. Nachdem der Mountainbiker mit dem Vater des Jungen gesprochen hatte, setzte er seine Fahrt fort. Im Nachhinein musste das Kind in einem Krankenhaus behandelt werden. Er war circa 30 bis 40 Jahre alt, circa 180 bis 185 cm groß, von stabiler Figur und hatte graue Haare. Die Polizei bittet den Mountainbiker, sich zu melden, um den Sachverhalt zu klären. Weiter werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang und oder/ dem Mountainbiker machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 6210 (Verkehrskommissariat) oder - 2160 (Leitstelle).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen