Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

10.06.2016 – 11:31

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Raub in Beckhausen

Gelsenkirchen (ots)

Freitag, den 10.06.2016, gegen 03:40 Uhr, beraubten drei unbekannte Männer einen 52-jährigen Gelsenkirchener auf einem Parkplatz an der Braukämperstraße. Der 52-Jährige war auf dem Weg zur Arbeit. Als er seine Tasche auf den Beifahrersitz seines Wagens legen wollte, griff ihn ein Mann hinterrücks an und stieß ihn zu Boden. Ein zweiter Unbekannter riss dem Gelsenkirchener einen Stoffbeutel mit Geld aus der Hand, während ein Dritter auf seine zwei Komplizen wartete. Das Trio flüchtete in Richtung des Kreisverkehres Braukämperstraße/ Rungenbergstraße/ Kampstraße. Die drei Flüchtigen sahen südländisch aus, hatten alle einen Dreitagebart und waren dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell