Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

31.03.2016 – 10:24

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Seniorin in Ückendorf beraubt

Gelsenkirchen (ots)

Am Mittwoch, 30.03.2016, gegen 13:20 Uhr, raubte ein unbekannter Täter auf der Munscheidstraße einer 85-jährigen Gelsenkirchenerin die Handtasche. Die Seniorin war zu Fuß mit ihrem Rollator auf dem Heimweg. Von hinten näherte sich ihr ein unbekannter Mann, der ihr gewaltsam die Handtasche entriss. Anschließend flüchtete der Unbekannte in den Wissenschaftspark. Der Flüchtige war circa 18 bis 20 Jahre alt, hatte dunkle Haare und war dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen und/ oder dem flüchtigen Täter machen können. Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen