Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Bewaffneter Raub auf Spielhalle in Buer

Gelsenkirchen (ots) - Am 12.10.2015, gegen 01:20 Uhr kam es in der Bueraner Innenstadt zu einem Raubüberfall auf eine Spielhalle. Zwei maskierte Männer bedrohten die beiden Angestellten der Spielhalle mit Schusswaffen und erzwangen so die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Ein Täter war ca. 175 cm groß und bei Tatausführung mit einer grauen Jogginghose und einem grauen Oberteil bekleidet, sein Mittäter war ca. 180 - 185 cm groß. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209 / 365 8112 (KK 21) oder unter 0209 / 365 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: