Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Verkehrsunfall mit einer verstorbenen Person in Gelsenkirchen-Heßler

Gelsenkirchen (ots) - Am Freitag Nachmittag kam es an der Kreuzung Grothusstraße / Uferstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 66jähriger fuhr ungebremst auf ein verkehrsbedingt wartendes Fahrzeug auf, welches durch die Wucht des Aufpralls in das davor stehende, ebenfalls wartende Fahrzeug, geschoben wurde. Beide Fahrzeugführer der wartenden Fahrzeuge wurden leicht verletzt. Der 66jährige verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Nach bisherigem Kenntnisstand hat ein medizinischer Notfall des 66jährigem vor dem Unfall zu diesem Ereignis geführt. Der Sachschaden wird auf ca. 20000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: