Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Raub in Buerer Supermarkt

Gelsenkirchen (ots) - Montagabend, gegen 19:30 Uhr in einer Supermarktfiliale auf der Rottmannsieße im Ortsteil Buer. Der 56-jährige Ladendetektiv beobachtet ein Pärchen, welches gerade Waren in eine mitgebrachte Tüte packt und den Laden ohne zu bezahlen verlassen will. Der Versuch die Beiden bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festzuhalten misslingt zunächst, da 43-jährige Mann ihn wegstößt. Erst mit Hilfe eines anwesenden Kunden gelingt es schließlich die Beiden festzuhalten. Nach Feststellung ihrer Personalien, durch die mittlerweile eingetroffenen Polizisten, konnte das Pärchen den Heimweg antreten. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Torsten Sziesze
Telefon: 0209 / 365 2011
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: