Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

04.10.2015 – 10:14

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: 11-jähriges Mädchen in Bulmke-Hüllen von Pkw angefahren

Gelsenkirchen (ots)

Am Samstag, 03.10.2015, 18.45 Uhr, lief ein 11-jähriges Mädchen auf der Gotenstraße in Höhe der Haus-Nr. 17 hinter einem parkenden Pkw auf die Straße, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Ein 28-jähriger Pkw-Führer aus Herne, der die Gotenstraße in Richtung Konradstraße befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Mädchen lief ihm in die Beifahrerseite, verletzte sich schwer und wurde einem Krankenhaus zugeführt, wo es stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung