Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

25.01.2015 – 07:27

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Metalldiebstahl, vier Täter angetroffen

Gelsenkirchen (ots)

Nach Zeugenhinweis konnten am Samstag in den Mittagsstunden vier Personen (männlich, zwischen 24 und 33 Jahren) auf einem Industriegelände im Bereich der Ostpreußenstraße angetroffen werden, die von dort Altmetall entwenden wollten.

Ca. zwei Tonnen Material waren bereits auf einem in der Nähe abgestellten Lkw verladen worden, weiteres Metall war zum Abtransport bereit gelegt.

Das Material wurde vor Ort wieder abgeladen, die Personen nach Feststellung der Personalien entlassen

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung