Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Versuchter Raub von Diebesgut

Gelsenkirchen (ots) - Dienstag, 23. Dezember 2014, 22:40 Uhr 45891 Gelsenkirchen-Erle, Cranger Straße

Zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche mit Migrationshintergrund wurden auf der Cranger Straße von drei 14, 15 und 17 Jahre alten Jugendlichen, ebenfalls mit Migrationshintergrund festgehalten. Die drei versuchten den beiden ein Versandhauspaket zu entreißen. Dieses hatten die beiden zuvor durch einen Warenbetrug in ihren Besitz gebracht. Nach Hinweisen von Zeugen wurden alle Beteiligten noch am Tatort angetroffen. Nach Abschluss aller Maßnhamen wurden sie vor Ort entlassen, das Paket wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
EPHK Ellermann
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: