Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: 61-Jähriger verfolgt erfolgreich Fahrraddieb in der Neustadt

Gelsenkirchen (ots) - Ein 61-jähriger Gelsenkirchener beobachtete am Sonntagmittag um kurz nach 13.30 Uhr wie ein dreister Dieb das Fahrrad seines Sohnes aus der Tiefgarage an der Schevenstraße entwendete. Mit seinem Pkw verfolgte der 61-Jährige den Fahrraddieb bis zur Rotthauser Straße. Dort ließ der Dieb das Fahrrad schließlich fallen und flüchtete über einen Bauzaun auf das Gelände einer dort ansässigen Firma. Die weitere Fahndung nach dem Mann verlief ergebnislos. Der Fahrraddieb wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahr alt, dunkle Haare mit Halbglatze, bekleidet mit einem grünen, verwaschenen Parka. Hinweise zu dem Täter an 0209-365-8212 oder -8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: