Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

FW-PI: Quickborn: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 7 fordert vier Verletzte

Pinneberg (ots) - Datum: Mittwoch, 24. April 2019, 12:29 Uhr +++ Einsatzort: Quickborn, BAB 7 Rtg. Süden +++ ...

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

25.05.2014 – 08:37

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: 30000 EUR Schaden Unbekannte beschädigen Solarzellen

Gelsenkirchen (ots)

Samstag, 24. Mai 2014 gegen 14.00 Uhr Gelsenkirchen-Bulmke-Hüllen, Am Schalker Verein

Ein Spaziergänger bemerkte die Sachbeschädigungen am Kunstobjekt in der dortigten Grünanlage. Ca. 75 der angebrachten 500 Solarzellen des Betonbaus wiesen erhebliche Beschädigungen auf, die vermutlich durch Steinwürfe verursacht wurden. Auch der zur Sicherung des Kunstobjektes aufgestellten Zaun wurde stark beschädigt. Ca. 50 Zaunelemente, einige lagen im Wasserbecken des Objektes, wurden zerstört. Der Gesamtschaden wird auf ca. 30000.-EUR geschätzt. Hinweise bitte an jede Polizeidienststelle oder Tel 0209/365-0.

[Schwarz, PHK]

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung