Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Hochwertiger Oldtimer aus Werkstatt in Gelsenkirchen-Erle entwendet Polizei sucht dringend Zeugen

Gelsenkirchen (ots) - Ein hochwertiger silberfarbener Mercedes 190 SL, Baujahr 1960, wurde am letzten Wochenende aus einer Werkstatthalle auf der Heistraße 135 von bisher unbekannten Tätern entwendet. Am Sonntagmorgen um 10.30 Uhr stellte der Besitzer der Werkstatt fest, dass das Außentor zum Gelände offenstand. Auch das Rolltor der Garage war leicht geöffnet. Um an den frisch lackierten aber nicht fahrbereiten Oldtimer zu gelangen, musste zunächst von den Tätern ein anderes Auto vor der Werkstatthalle zur Seite geschoben werden. Auch ein weiteres Auto in der Halle selbst wurde versetzt. Die Ermittler gehen davon aus, dass der nicht fahrbereite Oldtimer von den Tätern auf einen Hänger geladen und abtransportiert wurde. Die Polizei bittet nun dringend Zeugen, die in der Zeit vom 08.03.2014, 13.00 Uhr bis zum 10.03.2014, 10.00 Uhr, auf der Heistraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei unter 0209-365-8212 oder -8240 (Kriminalwache) zu melden.

   J. Schäfers 

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Telefon: 0209/365-2010
Fax: 0209/365-2019
E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: