Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Diebstahl in Friedhofsgärtnerei

Gelsenkirchen (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 11:15 Uhr sprach ein Mann eine 56-jähre Angestellte einer Gärtnerei auf der Erdbrüggenstraße im Ortsteil Bulmke-Hüllen an und erkundigte sich nach Pflanzen. Nach diesem Gespräch stellte die 56-Jährige fest, dass aus ihrer Handtasche, welche sie im Geschäft deponiert hatte, die Geldbörse fehlte. Die Angestellte kann den Mann wie folgt beschreiben: Ca. 170 cm groß, ca. 50 Jahre alt, kräftige Statur, kurzes schwarzes Haar, blaue Jeans und blaues Hemd. Der Mann hatte zudem ein auffälliges Muttermal auf der rechten Wange.

Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zu dem hier geschilderten Tatgeschehen oder zu den Tätern machen? Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209/365-8112 (KK 21) oder - 8240 ( Kriminalwache)(T.S.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Telefon: 0209 / 365 2010
Pressestelle
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: