Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Einbruch in Mobilfunkgeschäft auf der Bahnhofstraße.

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen gegen 04:40 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei über einen Einbruch in ein Mobilfunkgeschäft auf der Bahnhofstraße 51 in der Gelsenkirchener Altstadt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei schlugen die bislang unbekannten Täter die Eingangstür ein und gelangten so in die Geschäftsräume. Aus dem Verkaufsraum stahlen sie diverse Mobiltelefone und Tablet-PCs. Mit ihrer Beute flüchteten sie auf dem Einstiegsweg. Zeugen/Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu den Tätern geben können, werden gebeten sich bei der Polizei unter 0209/365-8112 oder -8240/Kriminalwache zu melden. (S.D)

Rückfragen bitte an:
Pressestelle
Polizei Gelsenkirchen
Telefon: 0209/365 2010
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: