Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Einbruch in Tankstelle, Täter flüchtig!

Gelsenkirchen (ots) - In der heutigen Nacht gegen 02:45 Uhr brachen zwei bislang unbekannte Täter in eine Tankstelle auf der Bochumer Straße im Ortsteil Ückendorf ein. Sie warfen mit einem Gullydeckel die gläserne Eingangstür ein und stahlen aus dem Verkaufsraum eine größere Menge von Tabakwaren und Spirituosen. Ein Zeuge beobachtete, wie die Täter mit der Beute in Richtung der dortigen Gesamtschule bzw. des Parks flüchteten. Beschreibung: 1. Person ca. 170 - 175 cm groß, bekleidet mit einer Jeanshose und kurzer/grüner Jacke; 2. Person ca. 175 - 180 cm groß, schlank. Beide Personen hatten kurze/dunkle Haare. Zeugen/Anwohner, die weitere Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizei unter 029/365-8112 oder -8240/Kriminalwache zu melden. (G. Hesse)

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Pressestelle
Telefon: 0209/365-2012
Fax: 0209/365-2019
E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: