Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Gemeinsame Pressemitteilung von Feuerwehr, Polizei, Staatsanwaltschaft und Zoo Krefeld: Brand im Zoo - Affenhaus ausgebrannt - Einladung zur Pressekonferenz

Krefeld (ots)

In der Nacht zum heutigen Mittwoch (1. Januar 2020) ist das Affenhaus im Krefelder Zoo aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Mehr als 30 Tiere sind dabei gestorben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Um 00:38 Uhr haben Anwohner die Feuerwehr über den Brand informiert. Die Einsatzkräfte waren wenige Minuten später vor Ort. Beim Eintreffen stand das Affenhaus bereits im Vollbrand.

Kräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen auf andere Zoogebäude verhindern. Der angrenzende Gorillagarten und seine Bewohner sind nicht betroffen.

Einzelheiten werden die beteiligten Institutionen und Behörden in einer Pressekonferenz mitteilen. Sie findet statt am heutigen Mittwoch, den 1. Januar 2020 um 12 Uhr Ort: Zoo Krefeld, Uerdinger Straße 377, 47800 Krefeld (972)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 21.05.2022 – 03:15

    NFT-Wohltätigkeitsauktion: Free Ukraine-Veranstaltung im Rahmen des Weltwirtschaftsforums

    Davos, Schweiz (ots/PRNewswire) - Die Stiftung nutzt Kunst, um den Frieden zu fördern und das Erbe des kriegszerrütteten Landes zu bewahren Die Free Ukraine Foundation veranstaltet am 25. Mai in Davos, Schweiz, eine besondere Wohltätigkeitsveranstaltung, bei der eine Reihe von Kunstwerken ukrainischer Künstler versteigert wird, um Spenden zu sammeln und die ...

  • 21.05.2022 – 03:05

    Eine Reise nach Hamburg: Großes Potenzial für Zusammenarbeit

    Ningbo, China (ots/PRNewswire) - -- Ningbo, Setting Sail to Embrace the World, eine umfassende globale medienübergreifende Journalismuskampagne Ein Nachrichtenbericht von NBGD: Kurz vor dem 50. Jahrestag der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Deutschland war das Team von Ningbo, Setting Sail to Embrace the World, einer umfassenden globalen medienübergreifenden Journalismuskampagne von 2022, zu Gast in ...

Weitere Storys aus Krefeld
Weitere Storys aus Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
  • 31.12.2019 – 10:50

    POL-KR: Krefeld- Einbrüche in Krefeld-Uerdingen, Zeugen gesucht

    Krefeld (ots) - Am 30.12.2019, gegen 19.45 Uhr stellte ein Hausbewohner bei der Rückkehr in die Wohnung eines MFH an der Parkstraße fest, dass sich ein Mann unberechtigt auf dem Balkon befand. Die Person ergriff bei Erscheinen des Wohnungsinhabers die Flucht, wobei ihm von einer zweiten Person geholfen wurde. Die beiden flüchtigen Personen konnten lediglich als dunkel gekleidet beschrieben werden. Der Mann, der sich ...

  • 30.12.2019 – 14:03

    POL-KR: Innenstadt: Polizei kontrolliert Versammlungsteilnehmer

    Krefeld (ots) - Am vergangenen Freitagabend (27.12.2019) haben sich mehrere Teilnehmer der sogenannten "Critical Mass" Bewegung in Krefeld getroffen. Die Polizei hat sie nach einem Aufzug per Fahrrad am Theaterplatz kontrolliert, weil die Versammlung nicht angemeldet war. Gegen 19:40 Uhr traf eine Streifenwagenbesatzung 13 Radfahrer (zehn Männer und drei Frauen) nach ...

  • 30.12.2019 – 08:45

    POL-KR: Kempener Feld/Baakeshof: Einbrecher kamen durch auf Kipp stehendes Fenster - Zeugen gesucht

    Krefeld (ots) - Am gestrigen Sonntagabend (29. Dezember 2019) sind Unbekannte in eine Wohnung am Nauenweg eingebrochen und haben Schmuck sowie Bargeld entwendet. Im Zeitraum zwischen 18:15 und 21 Uhr gelangten die Einbrecher mithilfe einer Leiter aus dem Garten an ein auf Kipp stehendes Fenster im ersten Obergeschoss. Sie öffneten den Griff und drückten das Fenster ...