Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-VER: ++Fahndung nach unbekanntem Geldabheber - Polizei bittet um Mithilfe++

Oyten/Achim (ots) - Bereits im Dezember 2018 wurde einer 63-jährigen Frau in einem Lebensmitteldiscounter in ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

26.04.2019 – 13:06

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Dießem
Lehmheide: Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Straßenbahn - Zeugen gesucht

Krefeld (ots)

Gestern (25. April 2019) ist ein Autofahrer geflüchtet, nachdem er auf der Kölner Straße eine Straßenbahn touchiert hatte.

Gegen 15:25 Uhr touchierte der Autofahrer die Straßenbahn (Linie 041) beim Überholen an einer Fahrbahnverengung. Anschließend flüchtete er in Richtung Innenstadt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen VW Polo. Dem Unfallhergang zufolge müsste das Auto linksseitig, von vorne bis zur Mitte, beschädigt sein. Auch die Straßenbahn wurde beim Zusammenstoß beschädigt. (242)

Hinweise bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung