PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

06.11.2017 – 11:09

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Junge bei Schulwegunfall schwer verletzt

Krefeld (ots)

Heute Morgen (6. November 2017) wurde ein acht Jahre alter Junge auf seinem Weg zur Schule auf der Schönwasserstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Gegen 7:50 Uhr ging der Junge über den Gehweg der Gustav-Wilhelm-Straße in Richtung Schönwasserstraße. Als er die Straße überquerte, wurde er von einem Auto erfasst. Der Junge stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. Die Schönwasserstraße war während der Unfallaufnahme gesperrt. (676)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld