Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

04.11.2017 – 09:11

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchte Tageswohnungseinbrüche auf dem Krüllsdyk

Krefeld (ots)

Am 03.11.2017 versuchte ein unbekannter Täter an mindestens drei Einfamilienhäusern auf dem Krüllsdyk einzubrechen. Die unbekannte Person versuchte zwischen 04:00 Uhr und 08:20 Uhr durch Bohren an Türen und Fenstern in die jeweiligen Häuser zu gelangen, was ihm misslang. Anschließend entfernte sich die Person in unbekannte Richtung.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld