Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

26.10.2017 – 16:02

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Bockum: Seniorin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Krefeld (ots)

Heute Mittag (26. Oktober 2017) wurde eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall auf der Schönwasserstraße schwer verletzt.

Um 12:35 Uhr bog eine 84-jährige Autofahrerin von dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes nach links auf die Schönwasserstraße ab. Dabei stieß sie mit einer 89-jährigen Fußgängerin zusammen. Die Seniorin stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Bis zum Eintreffen des Rettungswagens leisteten mehrere Passanten den verletzten Frauen Erste Hilfe. Die 89-Jährige kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr kann für sie derzeit nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Die Polizei Krefeld sucht nun dringend Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (650)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell