Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Stadtmitte: Exhibitionist zeigt sich acht Frauen - Zeugen gesucht

Krefeld (ots) - Heute Nacht (09.09.2017) zeigt sich ein Mann in der Stadtmitte einer Gruppe Frauen in schamverletzender Weise.

Um 00:20 Uhr ging eine Gruppe von acht Frauen die Südstraße in Richtung Corneliusplatz. In Höhe der Tannenstraße bemerkten sie einen Mann, der sich ihnen mit heruntergezogener Hose in schamverletzender Weise zeigte. Die Gruppe ignorierte ihn und traf den Mann an der Corneliusstraße erneut. Auch hier zeigte er sich den Frauen in schamverletzender Weise. Anschließend entfernte er sich in Richtung Albert-Schweizer-Straße.

Der Mann ist etwa 20 Jahre alt und hat dunkelblonde, zurückgegelte Haare. Er trug einen olivgrünen Pullover.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de (548)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: