Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

23.07.2017 – 07:08

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Krefeld-Kempener Feld: Mehrere Autos beschädigt - Zeugen gesucht!

Krefeld (ots)

Im Bereich der Bloemersheimer Straße und Gripswaldstraße wurden an vier Autos Sachbeschädigungen begangen. Samstag (22. Juli 2017) gegen 03:30 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie ein Mann insgesamt vier Autos beschädigte. An drei Fahrzeugen wurden die Scheibenwischer beschädigt oder angebrochen und an einem Fahrzeug wurde ein Außenspiegel abgebrochen. Aufgrund der Entfernung des Zeugen konnte er nur sagen, dass es eine männliche Person mit einem weißen T-Shirt gewesen war. Eine sofortige Fahndung der Polizei nach dem Täter verlief ohne Erfolg.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.(419)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung