Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter räuberischer Diebstahl

Krefeld (ots) - Am 15.07.2017, 15:39 Uhr, flüchtete ein 21-jähriger Ladendieb, der zuvor auf der Rheinstraße in einem Bekleidungsgeschäft Polo-Shirts entwendet hatte, vor dem Ladendetektiv. Dieser konnte den Mann jedoch auf er Mennoniten-Kirch-Straße ergreifen. Der Täter versuchte sich mit körperlicher Gewaltanwendung zu entziehen und mit seiner Beute zu fliehen. Er wurde von den eintreffenden Beamten gefesselt und vorläufig festgenommen. (397)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: