Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Krefeld (ots) - Am 01.07.2017, gegen 22:20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Krefeld den Steeger Dyk unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein, aber mit überhöhter Geschwindigkeit. Der 22 Jährige kam mit seinem Pkw, bei welchem augenscheinlich der Versicherungsschutz abgelaufen und die TÜV Plakette gefälscht war, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der 22 Jährige und der 18-jährige Beifahrer verletzt. Beide wurden mittels RTW ins Krankenhaus gebracht. Da beide Personen bestritten gefahren zu sein, wurden von Beiden eine Blutprobe entnommen und das Fahrzeug sichergestellt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: