PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

15.06.2017 – 08:53

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

KrefeldKrefeld (ots)

Am 14.06.2017, gegen 15:35 Uhr, übersah ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Duisburg an der Einmündung Heidbergsweg / Batavastraße beim Abbiegen einen 87-jährigen Fahrradfahrer aus Krefeld. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem der 87 Jährige auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der Krefelder wurde mit schweren Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell