PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

19.04.2017 – 11:06

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Polizei nimmt Exhibitionisten fest

KrefeldKrefeld (ots)

Am Dienstagabend (18. April 2017) hat die Polizei einen Mann in einem Drogeriemarkt an der Gutenbergstraße vorläufig festgenommen.

Gegen 20 Uhr hat sich der 35-jährige Zuwanderer in dem Geschäft gegenüber vier Frauen (22, 23, 26 und 47 Jahre alt) in schamverletzender Weise gezeigt. Die Polizeibeamten trafen den 35-Jährigen noch im Geschäft an und nahmen ihn vorläufig fest. Der Mann ist bereits polizeilich in Erscheinung getreten. (334)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld