PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

13.03.2017 – 15:44

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Kontrollen auf dem Theaterplatz - Polizei zeigt Präsenz

Krefeld (ots)

Am heutigen Montag (13. März 2017) haben Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst (KOD) wiederholt die Personengruppe auf dem Theaterplatz kontrolliert.

Von 14 bis 15 Uhr kontrollierte die Polizei insgesamt 25 Personen, davon 21 Männer und vier Frauen. Dabei konnten die Beamten einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz feststellen. Außerdem trafen Sie eine Person an, die per Aufenthaltsermittlung gesucht wurde. Die GSAK hat im Anschluss der Kontrollen den Durchgang zur St.-Anton-Straße gereinigt.

Diese Kontrollen werden in den kommenden Monaten weiterhin unangemeldet durchgeführt. (234)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld