Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

12.02.2017 – 08:04

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Baackeshof : Fußgänger bei Verkehrsunfall verletzt

Krefeld (ots)

Am Samstag, 11.02.2017, hat ein Auto einen Fußgänger auf der Marktstraße erfasst und ihn verletzt. Gegen 17.50 Uhr befuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer den Weeserweg und erfasste beim Linksabbiegen auf die Marktstraße einen dort querenden 55-jährigen Fußgänger. Der Fußgänger wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krefelder Krankenhaus gebracht. (144)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung