Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Uerdingen: Sexuelle Belästigung in einer Gaststätte

Krefeld (ots)

Gestern (8. Oktober 2016) belästigte ein Mann eine Frau in einer Gaststätte auf der Alte Krefelder Straße.

Der stark alkoholisierte Mann fiel den anderen Gästen durch sein distanzloses Verhalten auf.

Gegen 22:50 Uhr fasste er einer Frau oberhalb der Kleidung an die Brüste und an das Gesäß. Die Geschädigte informierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann fest.

Es handelt sich um einen 33-jährigen Zuwanderer aus dem Nahen Osten, der sich seit zehn Monaten im Bundesgebiet aufhält.

Weil die Voraussetzung eines Haftbefehls nicht vorlag, wurde der Beschuldigte heute nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft Krefeld entlassen.

Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft dauern an. (746)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Krefeld
Weitere Storys aus Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
  • 09.10.2016 – 14:34

    POL-KR: Inrath: Verkehrsunfall - Auto erfasst Fußgängerin

    Krefeld (ots) - Gestern (8. Oktober 2016) hat ein Auto eine Fußgängerin auf der Blumentalstraße erfasst. Gegen 20:40 Uhr fuhr die 50-Jährige mit ihrem Volvo die Blumentalstraße in Richtung Nassauerring. Zwischen dem Gahlingspfad und der Einfahrt eines Verbrauchermarktes querte eine Fußgängerin die Blumentalstraße und wurde von dem Volvo erfasst. Nach ersten Ermittlungen war die Fußgängerin alkoholisiert. Sie kam ...

  • 09.10.2016 – 13:17

    POL-KR: Stadtmitte: Mann beschädigt mehrere Scheiben mit Eisenstange

    Krefeld (ots) - Gestern (9. Oktober 2016) hat ein Mann am Hansazentrum mehrere Scheiben mit einer Eisenstange beschädigt. Gegen 15:35 Uhr nahm der Mann eine Eisenstange aus einer Verankerung vor dem Hansazentrum und schlug Scheiben der Filiale einer Modekette, des Eingangsbereiches im Hansazentrum und einer Telefonzelle davor ein. Sechs Zeugen konnten den Mann bis zum ...