Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

09.10.2016 – 15:14

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Uerdingen: Sexuelle Belästigung in einer Gaststätte

Krefeld (ots)

Gestern (8. Oktober 2016) belästigte ein Mann eine Frau in einer Gaststätte auf der Alte Krefelder Straße.

Der stark alkoholisierte Mann fiel den anderen Gästen durch sein distanzloses Verhalten auf.

Gegen 22:50 Uhr fasste er einer Frau oberhalb der Kleidung an die Brüste und an das Gesäß. Die Geschädigte informierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann fest.

Es handelt sich um einen 33-jährigen Zuwanderer aus dem Nahen Osten, der sich seit zehn Monaten im Bundesgebiet aufhält.

Weil die Voraussetzung eines Haftbefehls nicht vorlag, wurde der Beschuldigte heute nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft Krefeld entlassen.

Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft dauern an. (746)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung