Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

09.10.2016 – 13:17

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Stadtmitte: Mann beschädigt mehrere Scheiben mit Eisenstange

Krefeld (ots)

Gestern (9. Oktober 2016) hat ein Mann am Hansazentrum mehrere Scheiben mit einer Eisenstange beschädigt.

Gegen 15:35 Uhr nahm der Mann eine Eisenstange aus einer Verankerung vor dem Hansazentrum und schlug Scheiben der Filiale einer Modekette, des Eingangsbereiches im Hansazentrum und einer Telefonzelle davor ein.

Sechs Zeugen konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei von weiteren Taten abhalten und ihn überwältigen.

Es wurden keine Personen verletzt. Die Polizei nahm den Mann in Gewahrsam.

Es handelt sich um einen 31-Jährigen Krefelder. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung. (744)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung