Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

02.10.2016 – 15:02

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Nach Verkehrsunfall zu Fuß geflüchtet - vier Fahrzeuge beschädigt

Krefeld (ots)

In der Zeit zwischen Samstag (01.10.2016) 22:00 Uhr und Sonntag (02.10.2016) 08:30 Uhr kam es auf der Gladbacher Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere geparkte Pkw beschädigt wurden. Der Verursacher hatte sich nicht um den entstandenen Schaden gekümmert.

An der Unfallstelle wurden drei Fahrzeuge, die hintereinander geparkt waren, aufeinander geschoben. Bei den geschädigten Fahrzeugen handelte es sich um einen Fiat, einen Citroen und einen BMW. Das vierte Fahrzeug, mit dem die drei aufeinander geschoben waren, war mit einem frischen Frontschaden hinter den anderen Fahrzeugen abgestellt. Ermittlungen an der Anschrift des Halters des Pkw Iveco führten rasch zum Auffinden des mutmaßlichen Nutzers. Bei ihm handelte es sich um einen 38jährigen Krefelder. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Nach richterlicher Anordnung wurden dem Beschuldigten zwei Blutproben entnommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung