Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

26.08.2016 – 11:17

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Schwerer Verkehrsunfall - Radfahrerin angefahren

Krefeld (ots)

Gestern Nachmittag (25. August 2016) ist eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Gegen 17:40 Uhr befuhr ein 86-jähriger Mann aus Tönisvorst mit seinem Auto den Preußenring aus Richtung Amtsgericht kommend. An der Kreuzung Preußenring bog er nach rechts in die St.-Töniser-Straße ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer 43-jährigen Frau aus Willich, die mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn überquerte.

Die Frau stürzte und wurde so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Unfallstelle war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. (675)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell