Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Kontrollen auf dem Theaterplatz

Krefeld (ots) - Gestern (18. Juli 2016) kontrollierten der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Krefeld und die Polizei Krefeld Personen, die sich am und auf dem Theaterplatz in Krefeld aufhielten.

In der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr wurden insgesamt 39 Personen angetroffen, davon drei Auswärtige.

Sechs Anzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden gefertigt, zwei Personen waren zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben und mitgeführtes Werkzeug wurde sichergestellt.

Diese Kontrollen werden in nächster Zeit weiter geführt. Immer zu verschiedenen Zeiten und ohne Ankündigung. (584)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: