Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Kupfernes Regenfallrohr von Vordach demontiert - Zeugen gesucht!

Krefeld (ots) - Gestern (12. Juli 2016), in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:45 Uhr, demontierten unbekannte Täter ein circa 2,20 Meter langes und circa 5 cm breites kupfernes Regenfallrohr von einem Vordach eines Hauses auf der Tönisberger Straße in Hüls.

Anwohner, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 oder per E-Mail an Hinweise.Krefeld@polizei.nrw.de zu melden. (578)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: