Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

26.04.2016 – 10:11

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Navi-Diebe in Cracau und Bockum unterwegs

Krefeld (ots)

Erneut sind fest eingebaute Navigationsgeräte entwendet worden.

In der Nacht von Sonntag (24. April 2016) auf Montag (25. April 2016) entwendeten Unbekannte die fest eingebauten Navigationsgeräte und Airbags von drei in Cracau geparkten BMW. In zwei Fällen schlugen die Täter die Seitenscheibe ein, in einem Fall überwanden die Täter das Schloss auf bislang unbekannte Weise. Die Fahrzeuge standen auf der Roonstraße, der Brahmsstraße und der Hohenzollernstraße.

Auch im Bereich Bockum schlugen unbekannte Täter im gleichen Zeitraum die Scheiben von zwei geparkten Autos ein. Auf der Germaniastraße bauten sie Airbags und ein fest installiertes Navigationsgerät aus. Auf der Straße Rott schlugen sie eine Seitenscheibe ein, ohne etwas zu entwenden. Auch hier handelte es sich Autos der Marke BMW.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-6340 (342).

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld