Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

19.04.2016 – 13:06

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fahrradfahrerin in Fischeln schwer verletzt

Krefeld (ots)

Eine 17-jährige Fahrradfahrerin aus Krefeld ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Gestern (18. April 2016) um 12:05 Uhr befuhr die 17-jährige Fahrradfahrerin den Jörißenweg in westliche Richtung. Beim Queren der Camesstraße stieß sie mit einem von rechts kommenden, 19-jährigen Fiat Fahrer zusammen. Die Jugendliche stürzte vom Rad und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fiat Fahrer erlitt eine leichte Verletzung. (217)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung