Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

15.04.2016 – 13:56

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Autoaufbrecher in Fischeln unterwegs

Krefeld (ots)

Erneut sind festinstallierte Fahrzeugteile entwendet worden. In der Nacht von Donnerstag (14.04.2016) auf Freitag (15.04.2016) schlugen Unbekannte in Fischeln an drei BMW die hintere Seitenscheibe ein und bauten das Lenkrad oder fest installierte Navigationsgeräte aus. Betroffen waren Fahrzeuge auf der Bergheimer Straße, Am Wetscheshof und auf dem Heidekrautweg. Um 02:40 Uhr blieb es Am Wetscheshof bei einem Versuch. Dort versuchte eine männliche, dunkel gekleidete Person mit einer auffallend langen und spitzen Nase die Seitenscheibe eines VW aufzuhebeln. Hinweise an die Polizei werden unter der Rufnummer 02151-6340 erbeten. (305)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung