Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

13.04.2016 – 10:17

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Polizeikontrollen in der Innenstadt - Ergebnisbericht

Krefeld (ots)

Am Dienstag (12.04.2016) hat die Polizei Krefeld zwischen 10:00 und 18:00 Uhr wiederholt das Verhalten von Fußgängern und Fahrradfahrern in der Innenstadt kontrolliert. Insgesamt ahndeten die Beamten 93 Verstöße. Besonders wird den Polizisten ein Fahrradfahrer in Erinnerung bleiben. Er überfuhr direkt neben dem Streifenwagen eine rote Ampel und begründete dies damit, dass er nicht anhalten könnte, weil die Bremsen an seinem Fahrrad nicht funktionieren würden. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Diese Sondereinsätze werden in den kommenden Wochen fortgesetzt. (297)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld