Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

14.02.2016 – 09:43

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Tageswohnungseinbruch in Dießem
Lehmheide

Krefeld (ots)

Am Samstagmorgen, 13.02.2016, zwischen 09:20 Uhr und 11:45 Uhr, kam es in Abwesenheit der Hausbewohner zu einem versuchten Wohnungseinbruch an der Johannes-Bausch-Straße. Bislang unbekannte Täter gelangten in den rückwärtigen Garten des Einfamilienhauses. Die herunter gelassenen Rollladen an der Terrassentür wurden gewaltsam hochgeschoben. Der oder die Täter versuchten dann erfolglos, die Terrassentür gewaltsam zu öffnen. Wer zur fraglichen Zeit in dem Bereich verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 02151-6340 zu melden. (146/kkb)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld