PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

11.12.2015 – 12:41

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Die neuen Streifenwagen sind da! - Einladung zum Fototermin

KrefeldKrefeld (ots)

Die Polizei Krefeld nutzt ab Dienstag (15.12.2015) die ersten drei Funkstreifenwagen der Marke BMW. Zu den neuen BMW-Fahrzeugen hat das Ministerium für Inneres und Kommunales im November folgende Pressemitteilung veröffentlicht: "Die NRW-Polizei erhält neue moderne Funkstreifenwagen. BMW hat den Zuschlag für das Leasen von bis zu 1.845 Neufahrzeugen in den nächsten drei Jahren vom Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD NRW) erhalten. Die neuen Streifenwagen erfüllen die hohen technischen Anforderungen für den täglichen Dienst und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit", sagte Innenminister Ralf Jäger. "Ein moderner Fahrzeugpark verbessert die Arbeitsbedingungen unserer Polizisten im Streifendienst. Sie benötigen für ihren mobilen Arbeitsplatz rund um die Uhr moderne, sichere und funktionale Fahrzeuge." Die neuen BMW-Streifenwagen verfügen über ein für den Polizeidienst angepasstes Fahrwerk. Dazu kommen dynamische Bremsleuchten und eine so genannte Runflat-Bereifung. Notlaufeigenschaften und verstärkte Flanken sorgen dafür, dass die Reifen selbst ohne Luftdruck nicht völlig einsinken und von der Felge springen können. Die dynamischen Bremsleuchten helfen dem nachfolgenden Verkehr, ein leichtes Abbremsen von einer Vollbremsung zu unterscheiden. "Das Sicherheitspaket schützt nicht nur die Fahrzeuginsassen sondern auch andere Verkehrsteilnehmer", betonte Jäger. Die neuen Streifenwagen sind jetzt außerdem mit einer gelben, fluoreszierenden Folie beklebt. Das sorgt auch bei Tag für eine erheblich bessere Erkennbarkeit der Fahrzeuge.

Die Polizei Krefeld stellt ihre neuen Fahrzeuge der Presse am Montag, den 14.12.2015 um 10:30 Uhr vor. Zu dem Termin im Polizeipräsidium sind Medienvertreter und Fotografen herzlich eingeladen. (1205/Pae.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell