Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Versuchter Tageswohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus in Krefeld Bockum

Krefeld (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 08.10.2015, von 18.00 Uhr bis Freitag, 09.10.2015, 09.20 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Schreberstraße in Krefeld Bockum ein. Zuvor hatten sie ein Fenster aufgehebelt. Ob Gegenstände entwendet wurden, kann bislang noch nicht gesagt werden. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen werden erbeten an die Polizei Krefeld unter der Tel: 02151/634-0 (1019/hol.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: