Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Kioskeinbruch auf dem Ostwall in Krefeld-Cracau

Krefeld (ots) - Tabakwaren und Bargeld waren das Beuteziel von unbekannten Tätern, die am Freitag (02.10.2015), in dem Zeitraum von 00:00 Uhr bis 06:10 Uhr, mehrere Türen zu einem Kiosk aufhebelten, um in den Verkaufsraum des Geschäfts zu gelangen. Mit dem vorgefundenen Bargeld und diversen Zigarettenstangen konnten sie unerkannt entkommen.

Hinweise zu diesem Geschäftseinbruch nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-6340 entgegen. (996/KL)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: