Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

30.09.2015 – 10:54

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbruch macht durstig!

Krefeld (ots)

In der Zeit vom 28.09.2015, 16:00 Uhr, bis 29.09.2015, 08:30 Uhr, wurden von bisher unbekannten Tätern insgesamt sieben Gartenlauben eines Gartennbauvereins auf dem Edmund-Bungartz-Weg aufgebrochen und durchwühlt. In fast allen Lauben konsumierten die Täter vorgefundene alkoholische Getränke und entwendeten unter anderem ein 5 Liter Fass Bier. Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (978/Na.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung