Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

26.09.2015 – 11:27

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbruchsversuch an der Duisburger Straße

Krefeld (ots)

Am Freitag, 25.09., in der Zeit von 18:30 bis 21:10 Uhr versuchten bisher unbekannte Täter den Profilzylinder einer Wohnungstüre in einem Mehrfamilienhaus an der Duisburger Straße herauszuziehen. Als dies misslang, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634 0 entgegen. (963/pin.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung