Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

25.09.2015 – 09:02

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Zwei Einbrüche in Krefeld Benrad-Süd

POL-KR: Zwei Einbrüche in Krefeld Benrad-Süd
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Unbekannte Täter brachen gestern (24. September 2015) zwischen 11 Uhr und 13:20 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Straße Im Benrader Feld ein, als die Bewohner nicht zuhause waren.

Mit Steinen schlugen die Unbekannten sowohl das Badezimmerfenster als auch das Küchenfenster ein und durchsuchten anschließend die Räume. Als die Geschädigten zurückkehrten, flüchteten die Einbrecher mit Bargeld, Schmuck und diversen Dokumenten.

Zu einem weiteren Einbruch kam es am selben Tag auf der Straße Heimatplan. Hier hebelten die Täter zwischen 11 Uhr und 11:45 Uhr die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses auf. Sie durchsuchten das Haus, entwendeten jedoch nichts.

Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise werden erbeten an die Polizei Krefeld unter Tel. 02151 634 0.

Schützen auch Sie sich vor ungebetenen Gästen. Sichern Sie mögliche Schwachstellen Ihres Hauses durch den Einbau von geprüfter Sicherungstechnik. Gut gesicherte Türen und Fenster kosten den Täter Zeit, verursachen Lärm und schrecken daher Einbrecher ab. (955/Alb.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld