PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

09.09.2015 – 11:02

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Tageswohnungseinbruch auf der Schönwasserstraße in Bockum

POL-KR: Tageswohnungseinbruch auf der Schönwasserstraße in Bockum
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Ein bisher unbekannter Täter brach gestern (08.09.2015) um 13:45 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Schönwasserstraße in Bockum ein. Er hebelte ein rückwärtig gelegenes Terrassenfenster auf und gelangte so in das Haus. Durch die Geräusche schlug der im Haus befindliche Hund an. Dies schreckte den Täter jedoch nicht ab. Erst als die Bewohnerin des Hauses aus dem Schlafzimmer kam und den Täter erblickte, ergriff er die Flucht. Er flüchtete ohne Beute über die Schönwasserstraße in unbekannte Richtung.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

   - Circa 25 - 30 Jahre alt
   - circa 170 - 180 cm groß
   - dunkle kurze Haare
   - glatt rasiertes Gesicht
   - dunkel gekleidet
   - führe eine schwarze Umhängetasche mit sich. 

Im Bereich Kaiserstraße, Tiergartenstraße und Schönwasserstraße wurde von mehreren Zeugen in den letzten drei Tagen ein Mann beobachtet, der diesen Bereich öfter langsam zu Fuß mit einer Kamera abging. Es kann jedoch nicht gesagt werden, ob der Mann mit der Tat im Zusammenhang steht.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (906/Na.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell