Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

23.08.2015 – 09:22

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Widerstand gegen Polizeibeamte

Krefeld (ots)

Ein 19- und ein 20-jähriger Krefelder randalierten heute gegen 01:15 Uhr auf dem Breiten Dyk. Bei der Personalienfeststellung und dem anschließenden Transport ins Polizeigewahrsam leistete eine Person heftigen Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Hierbei wurden drei Beamte leicht verletzt. Gegen die beiden Personen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (859/br.)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld