Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

12.03.2015 – 11:04

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: 72-jährige Krefelderin wurde Opfer einer Handtaschendiebin

Krefeld (ots)

Auf dem Parkplatz Am Badezentrum/Schütenhofstraße wurde eine 72-jährige Krefelderin gestern (11.03.2015) um 10:32 Uhr Opfer einer Handtaschendiebin. Die unbekannte Frau näherte sich der 72-Jährigen von hinten und riss ihr die Tasche mit einem kräftigen Ruck aus der Armbeuge. Anschließend flüchtete die Tatverdächtige zu Fuß in Richtung Badezentrum/Schwimmbad. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Nahbereich verlief negativ. Die Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

   - cirka 20 Jahre
   - normale Statur
   - lange schwarze Haare
   - bekleidet mit einer blauen Jeansjacke, weißem Oberteil, 
     schwarzen Hose, schwarzen Schuhen. 

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten. (269/Na.)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Nordwall 1-3
47798 Krefeld
Telefon: 02151 634 1111   
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
https://www.facebook.com/PolizeiKrefeld

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung